Thorsten Röcher mit einem Abschluss für Sturm Graz. Er bekam den Ball im den Rücken der Abwehr, aber nicht auf das Tor. Nils Körber brauchte nicht einzugreifen. Der VfL hat das Spiel weiterhin im Griff.
69′ | 2:0 | VfL vs. Graz |

Categories: Körper