Susan Link könnte gerne komplett übernehmen. Ihre sachliche Art tut der Sendung gut und ist angenehmer als Plasbergs Hang zur Selbstdarstellung.